Der GlücksSpirale Film Award 2017 ist gestartet –

bis zum 20. November habt ihr Zeit, eure Clips einzureichen.

 

 

Wer?

Alle kreativen Filmemacher und solche, die es werden wollen.

Was?

Einen 30-90 sekündigen einzigartigen Webclip über Glück, Gewinnen und die GlücksSpirale.

WANN?

Upload vom 23.01. bis 20.11.2017 auf

www.gluecksspirale-filmaward.de

Werde der Filmemacher von Morgen - Schon Heute!

Die Jury

Eine hochkarätige Expertenjury bewertet Eure Clips.

mehr infos

Kriterien

Verbindung zur Marke, Idee, Qualität.

mehr infos

 

 

Auch in diesem Jahr gibt es neben den Preisgeldern der ersten drei Gewinner des Publikum- und Hochschulpreises wieder Zusatzpreise, die direkt von der GlücksSpirale übergreifend über beide Kategorien verliehen werden:

 

GlücksSpirale Querdenker: Ein GlücksSpirale Jahreslos gehört demjenigen Filmer, der die GlücksSpirale am pfiffigsten in Szene setzt – ganz nach dem Motto querdenken.

 

GlücksSpirale Heartbreaker: Für den Clip, der die GlücksSpirale am emotionalsten in Szene setzt, gibt es einen romantischen Kurztrip-Gutschein von Jochen Schweizer zu gewinnen ("Urlaubsglück für 2" – gilt für 2 Übernachtungen).

 

NEU in diesem Jahr ist zudem unser Online-Publikumsvoting im Zeitraum vom 27.11. – 11.12.2017. Hierzu wird allen Voting-Teilnehmern eine Auswahl von sechs Clips präsentiert, aus welchen du dann deinen Lieblingsclip mit deiner Stimme unterstützen kannst. Der Clip mit den meisten Stimmen, unser Publikumsliebling, wird bei der Preisverleihung im Januar mit einer GoPro HERO Session 1080p Super View Actioncam prämiert.

 

Alle Gewinnerclips des Film Awards 2016 könnt ihr hier ansehen.

 

 

 

Gluecksspirale-filmaward.de ist der Internetauftritt der GlücksSpirale zum Filmwettbewerb GlücksSpirale Film Award 2017. Hier erhalten Sie alle nötigen Informationen zum Filmaward. Filmemacher können sich auf diesen Filmpreis bis zum Herbst 2017 bewerben und ein Preisgeld von 7.500 Euro gewinnen.