Datenschutzerklärung des GlücksSpirale Film Awards

 

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig

 

Die Mitarbeiter/-innen von LOTTO Bayern sind dem Datengeheimnis gemäß Bundesdatenschutz-gesetz (BDSG) sowie dem Fernmeldegeheimnis laut Telekommunikationsgesetz verpflichtet. Außerdem entsprechen die Sicherheitsvorkehrungen dem neuesten Stand der Technik und werden ständig aktualisiert.

 

Datenverwendung

 

Die Wettbewerbsteilnehmer erklären sich mit dem Akzeptieren der Teilnahmebedingungen des GlücksSpirale Film Awards 2016 gem. Punkt 7. Vertraulichkeit und Datenschutz damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten und der Webclip an die Jury weitergeleitet werden und treten insofern alle hierfür erforderlichen Rechte für eine mögliche Veröffentlichung ihre Beiträge an den Veranstalter ab.

 

Datensicherheit

 

Für die Teilnahme am GlücksSpirale Film Award benötigen wir einige personenbezogene Daten wie Namen, Adresse und E-Mail-Adresse. Diese Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und dienen ausschließlich der Ausführung des Filmwettbewerbs.

 

Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Externe Dienstleister, die Daten zur Aufgabenerfüllung erhalten, sind dem Bundesdatenschutzgesetz streng verpflichtet.

 

Protokollierung

 

Wenn Sie diese oder andere Internetseiten aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet.

 

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung,
  • Name der angeforderten Datei,
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden. etc.),
  • verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem,
  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners und
  • übertragene Datenmenge.

 

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Wir werden diese Informationen zu keinen weiteren Zwecken verwenden.

 

Cookies

 

Ihr Besuch auf unserer Website wird durch sogenannte Cookies und Pixel unterstützt. Cookies sind reine Textdateien und dienen ausschließlich der Steuerung der Internetverbindung. Sie beinhalten technische Informationen, keine persönlichen Daten.

 

Webcontrolling

 

Beim Besuch unserer Website werden Daten auf dem Server des Rechenzentrums in Straubing idowapro Agentur GmbH & Co. KG – Straubing erfasst und für die statistische Auswertung herangezogen. Die Analyse und Verarbeitung dieser Informationen ermöglicht es uns, unser Angebot zu optimieren und die Website besucherfreundlicher zu gestalten. Die Speicherung und Auswertung der Daten erfolgt in anonymisierter Form. Die Erhebung der Daten erfolgt durch Cookies und ein Pixel, das auf jeder Seite eingebunden ist. Sie haben die Möglichkeit der Aufzeichnung dieser Daten zu widersprechen in dem Sie unten klicken und ein „Opt-Out-Cookie" auf Ihrem System hinterlegen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Widerruf von uns nur wirksam berücksichtigt werden kann, solange das entsprechende Cookie nicht von Ihrem System entfernt wird.

Ansprechpartner und weitere Informationen

 

Die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen wird vom Datenschutzbeauftragten der Staatlichen Lotterieverwaltung überwacht.

 

Zuständiges Aufsichtsorgan im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist der bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz.

 

Sollten Sie Fragen, Anregungen und/oder Kritik in Bezug auf den Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der Staatlichen Lotterieverwaltung ().

 

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auf den Internetseiten des Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz (www.datenschutz-bayern.de).